Spannunterlage für Häkelarbeiten

Viele gehäkelte Dinge müssen nach Fertigstellung gespannt werden, damit die Form und das Muster noch besser zu Geltung kommen und dafür benötigt man eine Unterlage zum spannen. Besonders Tücher, Tischdecken und Deckchen sollten nach dem häkeln gespannt und manchmal auch gedämpft werden. Dafür gibt es sogenannte Spannmatten diese sind aus Materialien wie Polyester, Kunststoff und Schaumstoff.

Es gibt Spannmatten die haben eine feste Größe und sind mit Zentimeter Raster und andere sind in der Größe variabel dadurch sie wie Puzzelteile zusammensteckbar sind. Bekannte Anbieter von so einer Spannmatte sind prym, inox und knitpro. In den meisten Spannunterlagen Sets sind keine Spannstecknadeln und Spanndrähte zum fixieren und fest pinnen der Häkelteile enthalten, man muss diese dann noch zusätzlich kaufen. Alle Drähte und Stecknadeln zum spannen sollten aus Edelstahl und rostfrei sein. Als Alternative für so eine Spannunterlage benutzen viele auch die sogenannten Puzzlematten, Spielmatten oder Bodenmatten. Du suchst nach einer richtigen Spannunterlage für Häkelarbeiten. Hier haben wir Online Anbieter die Spannunterlage fürs häkeln zum online bestellen verkaufen zusammen gestellt!

* Spannunterlagen – Hier

* Puzzelmatte – Hier

* Spannstecknadeln – Hier

* Spanndrähte – Hier

Schreibe einen Kommentar